Kanalbauer (m/w/d)

Ausbildungsbild

Short Facts

Ausbildungsdauer: 3-jährige Stufen-Ausbildung mit zunächst 2-jähriger Grund- und Fachausbildung zum Kanalbauer
Berufsschule: nach Absprache
überbetriebliche Ausbildung: nach Absprache
Ausbildungsbeginn: 01.08.2024

Verdienst:

3-jährige Stufenausbildung mit zunächst 2-jähriger Grund- und Fachausbildung zum Tiefbaufacharbeiter Schwerpunkt Kanalbauarbeiten mit Vergütung von 880 € im 1. Lehrjahr und 1.095 € im 2. Lehrjahr. Bei entsprechend gutem Prüfungsabschluss folgt das 3. Lehrjahr mit einer Vergütung von 1.305 € für die 1-jährige Spezialausbildung zum Kanalbauer.


Wir bieten Euch:
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Ausbildungsgebiet
  • Zulage von 60 € bei dem Besuch von Landes- oder Bundesfachklassen
  • ein strukturiertes Ausbildungsprogramm mit festen Ansprechpartnern
  • gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem kooperativ und zielorientiert geführten Team
  • Übernahme in ein Arbeitsverhältnis bei erfolgreichem Abschluss und entsprechend guten Leistungen
  • individuelle interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach Abschluss der Ausbildung
  • eine kostenfreie Ausstattung mit hochwertiger Arbeitsschutzbekleidung
  • einen sehr gut ausgerüsteten Ausbildungsplatz mit Qualitätswerkzeugen und einem modernen Maschinenpark
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Übernahme der Fahrtkosten zur Baustelle und zum ÜAZ
  • Übernahme der Wohnheimkosten während Berufsschule und ÜAZ
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • die Sicherheit eines seit fast 60 Jahren etablierten und erfolgreichen Unternehmens

Folgende Ausbildungsinhalte erwarten euch zum Beispiel:

  • Verlegen von Kanalrohrleitungen und Herstellung von Schachtbauwerken
  • Herstellung und Prüfung der Rohr- und Schachtverbindungen
  • Ausführung von Reparaturen an Entwässerungssystemen
  • Herstellung des Rohrgraben- und Baugrubenverbaus sowie Wasserhaltung
  • Erdarbeiten, Herstellung der Rohrbettung, Verfüllen und Verdichten des Rohrgrabens
  • sonstige branchen- und berufstypische Ausbildungsthemen

Euer Profil:
  • Hauptschulabschluss, Realschulabschluss, Abitur
  • Interesse am Bauhandwerk und der Bauindustrie
  • Abenteuerlust und "Witterungsbeständigkeit" bei den Outdoor-Aktivitäten
  • selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Mobilität
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit

Ansprechpartner:

Bitte bewerbt Euch mit einem kurzen Anschreiben und Lebenslauf, gern per E-Mail, bei Frau Hofmann. Wir freuen uns darauf, Euch kennenzulernen.


Niederlassung

Niederlassung Wernigerode

Hüttenstraße 24
38889 Blankenburg (Harz)
03944 928-330
03944 928-302
Personal3@uw.de
 

Meld‘ dich bei uns, wir melden uns bei dir!

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und bin mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Bearbeitung dieser Kontaktaufnahme einverstanden.


* Pflichtfeld

Einfacher geht’s nicht!

Leichter kann eine Bewerbung nicht sein: Du sendest uns eine Mail mit kurzen Infos zu dir und wir melden uns bei dir! Dazu ist es natürlich wichtig, dass du deine E-Mail-Adresse hinterlässt oder, im besten Falle, deine Telefonnummer. Der Niederlassungsleiter wird sich persönlich bei dir melden und die weiteren Details absprechen. Einfach, oder?

Dir ist der klassische Weg lieber? Dann sende uns eine E-Mail mit deinen Zeugnissen und deinem Lebenslauf an:

Personal3@uw.de
oder per Post an:
Umwelttechnik & Wasserbau GmbH
Niederlassung Wernigerode
Hüttenstraße 24
38889 Blankenburg (Harz)

Suchst du vielleicht nur nach weiteren Informationen zur Ausschreibung? Dann ruf uns einfach an:

03944 928-330

für ganz schnelle

Bewerbung hochladen


Weitere interessante Jobs

Diese Jobs könnten Dich auch Interessieren: